Sportlicher März

Der März war kalt, nass und unfreundlich. Aber das war nur das Wetter. Ich habe mich über die Aktivitäten gefreut.

Hier die Ergebnisse: 

317, 4 km Rad gefahren

15 km geschwommen 

105,2 km gehen 

Das sind, für mich, tolle Ergebnisse.

Das Gewicht geht runter. Bald sind die ersten 30 Kilo geschafft.  Danke an alle die mir praktisch im Training begleiten und mich damit motivieren. Danke an meine drei Sponsoren.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.